Biblio: Scott Sigler – Implantiert

9170164

Worum geht es?
Ein Ziel der medizinischen Forschung ist das Züchten von Körperteilen, um etlichen Menschen zu helfen.
Was wäre, wenn es Wissenschaftlern gelänge, eine DNS zu entwickeln, die es ermöglichte, lebende Organspender zu züchten? Keine Menschen, sonder zahme Herdentiere? Ein enormer Fortschritt für die Medizin.
Was wäre allerdings, wenn bei der Entwicklung der DNS etwas gewaltig schief gelaufen wäre? Was, wenn  das Resultat kein herbviores, zahmes Tier wäre? Was, wenn es eine fleischfressende Killermaschine wäre, stark, schnell und intelligent?

Und ich?
Das Buch ist nicht das, was ist erwartet habe. Ich habe mir eine schreckliche, unter die Haut gehende, schon fast unheimliche Geschichte vorgestellt. Versteht mich nicht falsch, das Buch hat mir gefallen, aber es war doch eher konzentriert auf Action.
Schwere Waffen, krasse Vehikel, gefährliche Monster, harte Männer (der ein oder andere Softie) und eine Frau.
Ein cooler Wissenschaftsthriller von einem Autor, von dem ich bald noch mehr lesen möchte.

Auf jeden Fall sieht man nach der Lektüre Kühe mit anderen Augen. (Die armen Kuhis :'( )

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s