Biblio: Ray Bradbury – The Halloween Tree

2014-10-04 00.29.06

Unter dem deutschen Titel Halloween spukte diese Geschichte schon seit Ewigkeiten auf meiner Wunschliste herum, wurde aber nie gekauft, da dieses Buch nur für +3€ gebraucht bei Amazon zu erstehen war. Und zwar in nicht so toller Qualität. Das war mir für die 100-200 Seiten dann doch verhältnismäßig teuer.
Daaannn bin ich auf die englische Variante des Buches gestoßen. The Halloween Tree. In Neu. Mit echt coolem Coverbild (mal ehrlich, schaut euch dieses geile Cover an, ich find’s so genial). Für nicht mal 5 Euro. Ist klar, dass ich mir das sofort bestellt habe.

Story:
Es geht um acht Jungs, die sich zu Halloween treffen. Ihr Freund Pipkin kann dieses mal nicht mit von der Partie sein, weil er sich krank fühlt, aber er rät seinen Freunden, zu einem gewissen gruseligen Haus zu gehen, dort wolle er sie treffen.
Dort angekommen, beginnt für die acht verkleideten Freunde eine Reise durch die Geschichte Halloweens. Immer wieder begegnet ihnen Pipkin, doch irgendetwas scheint ihn von der kleinen Gruppe wegzuzerren, die spürt, dass ihr lieber Freund sich in höchster Gefahr befindet.
Was geschieht mit Pipkin und was geschieht auf dieser abenteuerlichen Reise?

Meine bescheidene Meinung:
Anfangs habe ich gedacht: Ja okay, ein Kinderbuch, bei dem ich mal locker meine Englischkenntnisse anwenden kann und das vielleicht aus ein wenig interessant sein könnte.
Das mit den Englischkenntnissen stimmt. Das mit ‚ein wenig interessant‘, ohhhh, weit gefehlt. Das Buch entwickelt eine unheimliche Tiefe, mit der ich gar nicht gerechnet habe. Die Geschichte hat mir von Seite zu Seite mehr gefallen. Der Stil ist atmosphärisch, fantastisch, düster, für Jüngere und Ältere.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s