Games, Games, Games: The last Remnant

TLR 2014-04-15 23-21-57-48

In der Welt von The Last Remnant existieren sogenannte Artefakte, die seit jeher verwendet wurden, um den Frieden zu garantieren. Hierdurch entstand allerdings eine zwei Klassen Gesellschaft und ein reger Widerstand formiert sich.

Man schlüpft in die Rolle von Rush Sykes, der auf der Suche nach seiner entführten Schwester Irina in einen beginnenden Krieg gerät.

TLR 2014-04-15 23-31-36-10 TLR 2014-04-15 23-32-40-43 TLR 2014-04-16 14-21-16-94Dem ‚mysteriösen‘ Fächermann zu begegnen wird man noch häufiger im Spiel die Ehre haben.

Was kommt einem bei dem Begriss ‚Square Enix‘ in den Kopf?
Richtig, Final Fantasy.

TLR 2014-04-15 23-22-14-79Tidus, is it you? D:
(Spoiler: no, he isn’t, it’s Marquis David)

Nun gut, The Last Remnant ist kein Final Fantasy und kommt meiner Meinung nach von der Story auch einfach nicht ran.
FF-Fans wird TLR auf jeden Fall Spaß machen, wenn man sich erst einmal in das neue, gewöhnungsbedürftige Kampfsystem gefunden hat, in dem man statt einer Person gleich einen ganzen Verband befehligt und anstatt speziellen Attacken, der Verbänden eine Grundvorgabe gibt, wie sie zu handeln haben. Im Allgemein gilt es hier, möglichst viele Einheiten in einen Verband zu stecken, um diesen so größere Siegeschancen zu haben.

TLR 2014-04-15 23-26-41-85

Da das Spiel eigentlich ein Konsolenspiel ist/war, gestaltet sich die Steuerung per PC etwas umständlich, aber zum Glück gibt es ja Gamepads ;)

An Nebenquests und besonderen ‚???‘ Gegnern wurde nicht gespart, hier geht einem also das Levelherz auf, wenn man Fähigkeiten und Statuswerte schön ausbauen kann. Schade finde ich hier, dass die Monster alle gleich aussehen und lediglich andere Namen oder Farben haben. Hier hätte man sich ein bisschen mehr Mühe geben können.
Mit den Werkstattshops gibt es auch eine tolle Möglichkeiten, Waffen zu verstärken, zu zerlegen und neue zu schmieden.

Diese Möglichkeiten sollte man auf jeden Fall nutzen, möchte man im Hauptquest die Endgegner besiegen, denn spätestens gen Ende wirds hier echt knackig!

Als kleines Haustier kann man bald Hernn Buddler begrüßen, der für einen an verschiedenen Grabungspunkten nach Items buddelt :D Je mehr der kleine findet, desto weiter levelt er auf, lernt bessere Grabungsfähigkeiten und findet seltenere Items.

 TLR 2014-04-18 18-20-00-67
TLR 2014-04-18 21-22-31-63*-*

Nach 156h nicht alle Nebenquests und Monster, aber endlich den Endboss besiegt und die Story beendet.
Das Ende kommt definitiv nicht am Find Fantasy 10 ran – klar, da hätte es um einiges mehr bedurft, aber schlecht waren Story samt Ende dann doch nicht.

… … …

OH, was seh ich da? Blutspritzer!? Und das Spiel ist nicht ab 18 oder indiziert? Wie kommt denn das?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s