Biblio: Catherine Jinks – Teuflisches Team

Das erste Buch ‚Teuflisches Genie‘ hatte mich schon angenehm überrascht und dieses Feeling setzt sich im zweiten Band der Trilogie (was ein Glück) fort. Genial.
Glaub ich kaum, aber ja, mir gefällt diese JUGENDBUCH-Reihe. Tzz… und die Bösewichte finde ich irgendwie immer am coolsten ;)

Ohne groß zu spoilern: Cadel ist nun bei einer Familie untergebracht, in der es als kleines Superhirn nicht geraden einfach hat, zusätzlich können sich die Behörden nicht entscheiden, was mit ihm zu machen ist, da er offiziell gar nicht existiert.

Auf einmal bekommt er eine Nachricht von einem ehemaligen Mitschüler des Axis-Instituts, die endlich eine entscheidende Wendung in sein Leben als nichtgewollter Heranwachsender bringt.

IMAG0371Blitzzzzzzzzzz

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Buch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s