Biblio: Mary Janice Davidson – Betsy Taylor-Reihe

Würg. Ja. Würg. Musste ich einfach so nach dem 1. Viertel vom fünften Teil der Betsy Taylor Reihe denken. Der erste war ja noch super witzig und mhhh, vielleicht auch spannend, was aber mit jedem Buch nachließ. Ich musste mich bei ‚Nur über meine Leiche‘ durch die letzten 100 Seiten richtig kämpfen :/ Ich hab noch den 7. Tel hier rumfliegen und maaaal gucken, vllt hol ich mir iiiirgendwann noch den 6. Teil, damit ich wenigstens den Übergang noch habe. Als leichte Lektüre für tja… für zwischendrin z.B. in der Werbepause o.O mag’s vllt ganz lustig sein, weil jeglicher Cliffhanger fehlt und die Szenen für sich manchmal vllt sogar ganz lustig sind.

DSC_0993

Jetzt wage ich mal ein Experiment – ein Kriminalroman. o.O
Jincy Willett – Die Dramaturgie des Tötens. Klang irgendwie… als ich im Woolworth an den Mängelexemplarstanddingern da rumstand ganz interessant xD also… jedenfalls interessanter als der restliche Woolworth. Na gut, ich hoff einfach mal auf Abwechslung und hoffentlich mal ein weeeenig Spannung und etwas, das einen treibt, weiterzulesen.

DSC_0994

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s